Bessere Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Flüchtlingsintegration

In der Anlage finden Sie eine Pressemitteilung der Bürgerinitiative vom 20.02.15 zum Thema bessere Rahmenbedingungen für die Unterbringung von Flüchtlingen.

Bis zum Jahresende 2015 erwartet die Verwaltung der Stadt Düsseldorf bis zu 4.000 weitere Flüchtlinge. Für diese Menschen müssen Unterkünfte gefunden werden. Die Stadtverwaltung stellte am 11.02.2015 ihre Pläne für eine angeblich dezentrale Unterbringung vor. Die Pläne werden von einer breiten bürgerlichen Basis im Osten Düsseldorfs jedoch nicht mitgetragen.

DOWNLOAD