Bürgerverein gibt Anregungen für die Bergische Kaserne

Bürgerverein gibt Anregungen für die Bergische Kaserne (Rheinische Post, 12.01.2019)

Der Bürgerverein Bergisches Viertel will bei der Planung für die Bergische Kaserne einbezogen werden. Foto: Bretz, Andreas (abr)

Wichtig ist den Mitgliedern, dass ein Verkehrskonzept ausgearbeitet und eine niedriggeschossige Bebauung geplant werden, um Frischluftschneisen für den Düsseldorfer Osten zu erhalten.

Nachdem die Bundeswehr zwischenzeitlich eine weitere Nutzung erwogen hatte, hat die letzte Einheit Ende 2018 das Areal verlassen. Die Gebäude zwischen Bergischer Landstraße und Klashausweg stehen nun leer. Für die Entwicklung des Areals hat der Bürgerverein Bergisches Viertel einige Wünsche und Anregungen, vor allem die historisch bedeutsamen Gebäude umfassend zu sanieren und […] Read more