CO-Pipeline, Pillebach, Sauberkeit und unerwünschter Grünwuchs – 20.08.2018

CO-Pipeline, Pillebach, Sauberkeit und unerwünschter Grünwuchs

Newsletter Bürgerverein Bergisches Viertel vom 20.08.2018

 

Neues aus dem Bergischen Viertel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Covestro hat einen weiteren Schritt auf dem Weg zur Inbetriebnahme der CO-Pipeline gemacht.
Die Bezirksregierung Düsseldorf hat am 10.08.2018 einen Planänderungsbeschluss zum Planfeststellungsbeschluss der CO-Pipeline zwischen Dormagen und Krefeld-Uerdingen erlassen.
Inhalte des Beschlusses sind unter anderem die Verlegung einer zusätzlichen Geo-Grid-Matte und eines weiteren Trassenwarnbands sowie Änderungen während der Bauausführung.

Dieser Planänderungsbeschluss „wächst“ dem Planfeststellungsbeschluss vom 14.02.2007 an und wird somit unmittelbar in das beim Oberverwaltungsgericht Münster anhängige Verfahren eingeführt. Der nächste wichtige Schritt ist damit die OLG Entscheidung.
https://news.covestro.com/news.nsf/id/Dr-Daniel-Koch-Weitere-wichtige-Huerde-im-Hinblick-auf-Inbetriebnahme-genommen.

http://www.brd.nrw.de/Umweltschutz_Rohrfernleitungen/bausteine/MTT_CO-Pipeline_PFB_F.html

Der Pillebach wird in den nächsten Monaten renaturiert. […] Read more