Neues zur Bergischen Kaserne und Weihnachtsmarkt in der Conesscheune

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 17.11. haben wir eine Pressemitteilung zur Bergischen Kaserne veröffentlicht, um nochmals zu verdeutlichen, wie verantwortungslos Oberbürgermeister Geisel und seine Flüchtlingsbeauftragte Koch handeln. Zuvor hatten wir durch Nachfrage bei der Bezirksregierung Arnsberg erfahren, dass die Stadt Düsseldorf seit Wochen Flüchtlinge freiwillig aufnimmt, obwohl sie dazu gar nicht verpflichtet wäre und auch über keine angemessenen Unterbringungsmöglichkeiten verfügt.

In der gleichtägigen Ratssitzung wurde dann durch den CDU Ratsherrn Lehne erläutert, dass die Stadt in diesem Jahr bereits 194 Mio € für Flüchtlinge ausgegeben hat und Koch gar nicht versteht, wie die Zuweisung der Flüchtlinge durch die Bezirksregierung Arnsberg funktioniert. Unsere […] Read more

Neuer Nahverkehrsplan, Martinsumzüge und Neues aus dem Bergischen Viertel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 17.11. haben wir eine Pressemitteilung zur Bergischen Kaserne veröffentlicht, um am Mittwoch, dem 09.11. wurde im Gerresheimer Rathaus der Entwurf des Nahverkehrsplans 2017 für das zukünftige Bahn- und Busangebot in den Stadtbezirken 7 und 8 vorgelegt. Für unser Viertel waren vor allem die Diskussion um die bessere Anbindung der Bergischen Kaserne an das ÖPNV Netz und der Prüfauftrag für eine Nachtexpressverbindung nach Knittkuhl und Hubbelrath von Interesse. Zu beiden Themen wurden die Vertreter der Stadt und der Rheinbahn jedoch leider wenig konkret. Anwesend waren aber auch nur insgesamt ca. 10 Bürger aus den beiden Stadtbezirken, so […] Read more